Der Bonsai-Club Zücher Oberland (BZO) stellt sich vor:

Liebe Bonsai-Interessenten

 

Unser Bonsai-Club ist im Jahre 1991 gegründet worden. Er hat sich zum Ziel gesetzt, in unserer Region eine Anlaufstelle für Liebhaber von Bonsai zu sein.

 

Unser Verein verfolgt ausschliesslich ideelle Zwecke und ist sowohl konfessionslos als auch politisch neutral. Unsere Aufgabe sehen wir darin, durch Erfahrungsaustausch unter den Mitgliedern und Gästen die Kenntnisse der Bonsai-Kultur zu erweitern und zu vertiefen.

 

Wir pflegen auch Kontakte zu anderen Bonsai-Clubs und zum VSB (Vereinigung Schweizerischer Bonsai-Freunde) im In- und Ausland.

 

Durch Ausstellungen, Vorträge, Workshops und Demonstrationen wollen wir interessierten Personen in unserer Region die Idee des Bonsai bekannt machen. Wir stellen uns auch gerne bei Fragen und für Informationen zur Verfügung.

 

Unser Jahresprogramm  umfasst monatliche Zusammenkünfte, welche mehrheitlich in unserem Clubraum stattfinden. Dort treffen sich die Mitglieder auch regelmässig, um an ihren Bäumen zu arbeiten. Erfahrene Mitglieder helfen bei Problemen oder Fragen den anderen Mitgliedern, die noch Anleitung wünschen oder brauchen.

 

Gemeinsam besuchen wir auch Ausstellungen, Bonsai-Center und andere Bonsai-nahe Veranstaltungen sowie Sammlungen von Mitgliedern oder bekannten Bonsai-Freunden im In- und Ausland.

 

Wenn Sie Interesse an unseren Aktivitäten haben, wenden Sie sich bitte telefonisch an unsereren Präsidenten Rolf  Walli, Mobile 079 433 73 88 oder per Mail an rolf.waelli(at)bluewin.ch. Er gibt Ihnen gerne weitere Auskünfte.